__WER WIR SIND__

computer netzwerk

I’m a Scientist ist ein Onlineangebot zum Mitmachen. Schüler*innen können sich mit Wissenschaftler*innen rund um Forschung und den Arbeitsalltag in der Wissenschaft austauschen. In 30-minütigen schriftlichen Live-Chats sowie über eine „Fragen“-Funktion auf der Website können Kinder und Jugendliche ab der fünften Klassenstufe aller Schulformen den Forschenden ihre Fragen stellen.

Auf diese Weise erleben Schüler*innen …

… dass Wissenschaftler*innen ganz normale Menschen mit Hobbys und Interessen sind.

… dass es eine große Vielfalt an Berufsmöglichkeiten im wissenschaftlichen Bereich gibt.

… dass Wissenschaft sich nicht nur auf Biologie, Chemie und Physik beschränkt.

… dass sich alle beteiligen können – auch zurückhaltende Schüler*innen.

…. dass Forschung einfach spannend ist!

I’m a Scientist findet mehrmals jährlich zu verschiedenen wissenschaftlichen Themen statt. Am Ende dieser ein- bis zweiwöchigen „Themenrunden“ stimmen die Schüler*innen ab, welche*r Wissenschaftler*in ihre Fragen am besten beantwortet hat. Der*die Gewinner*in mit den meisten Stimmen erhält dann ein Preisgeld von 500 Euro, das in ein eigenes Projekt der Wissenschaftskommunikation investiert werden soll.

Die ursprüngliche Idee zu I’m a Scientist stammt aus Großbritannien, wo das Projekt bereits seit 2010 mit großem Erfolg läuft. Wissenschaft im Dialog hat das Angebot adaptiert und setzt es seit 2020 für deutschsprachige Schulen im In- und Ausland um.

__Weitere Infos __