Schule trifft Wissenschaft

Take part in a science outreach education and engagement activity

I’m a Scientist, Get me out of here! (Ich bin Wissenschaftler*in, holt mich hier raus!) ist ein Onlineangebot, das Schüler*innen den direkten Austausch mit Wissenschaftler*innen ermöglicht.

In textbasierten Live-Chats treten Schüler*innen in den Dialog mit Wissenschaftler*innen, lernen dabei deren Arbeitsalltag kennen und erfahren, zu welchen Themen sie aktuell forschen. Dabei stimmen die Schüler*innen regelmäßig über ihre Lieblingswissenschaftler*innen ab und küren so am Ende eine*n Gewinner*in.

NEWS

  • Wir haben den Anmeldezeitraum für Lehrkräfte zur Themenrunde „KI und Medizin“ bis zum 29. Mai verlängert!
  • I’m a Scientist geht in die nächste Runde! Vom 20. Juni bis zum 1. Juli findet ein Austausch zum Thema „Künstliche Intelligenz und Medizin“ statt. Bis zum 22. Mai sind Wissenschaftler*innen herzlich dazu eingeladen, sich hier zu bewerben. Der Aufruf für Wissenschaftler*innen ist hier verlinkt. Lehrkräfte sind herzlich willkommen, ihre Klassen hier bis zum 29. Mai für die Teilnahme anzumelden. Den Aufruf für Lehrkräfte findet ihr in diesem Dokument.
  • IAS-Alumnus: Es gibt Neuigkeiten von Dominik Koll, dem Lieblingswissenschaftler der Themenrunde „Teilchenwelt“: Anfang Mai ist er mit dem Preisgeld nach Málaga gereist, um dort die Deutsche Schule Málaga zu besuchen und Vorträge für die Schüler*innen zu halten. Was Dominik genau in Málaga erlebt hat, verrät er uns in diesem Beitrag.
WEITERE NEWS

Die Themenrunden 2022

In diesem Jahr fanden bereits fünf Themenrunden statt. Die vielen spannenden Fragen, die gestellt wurden, welche Wissenschaftler*innen teilgenommen, welche gewonnen haben sowie viele weitere Informationen, findet ihr in unserem Rundenarchiv.

Die nächste Runde findet vom 20. Juni bis zum 1. Juli zum Thema „Künstliche Intelligenz und Medizin“ in Kooperation mit dem Projektpartner RHET AI Center an der Universität Tübingen statt. Gefördert wird das Thema von der VolkswagenStiftung

I’m a Scientist im Wissenschaftsjahr 2022

Wir freuen uns, dass I’m a Scientist in diesem Jahr Teil des Wissenschaftsjahrs 2022 – Nachgefragt! ist! In diesem Wissenschaftsjahr geht es um die Bedeutung von Bürgerbeteiligung für Forschungsprozesse. Bürger*innen sind im IdeenLauf – der zentralen Mitmachaktion im Wissenschaftsjahr – dazu aufgerufen, ihre Fragen für die Wissenschaft einzureichen und so Impulse für zukünftige Forschungsvorhaben und Forschungspolitik in Deutschland zu setzen. Die Fragen, die die Schüler*innen den Wissenschaftler*innen im Rahmen von I’m a Scientist stellen, werden ebenfalls in den IdeenLauf einfließen und so Teil des Ergebnispapiers werden, das im Herbst an Politik und Wissenschaft übergeben wird.

Unterstützt wird I’m a Scientist außerdem von der Forschungsbörse, einer Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, die 2010 mit dem Ziel gegründet wurde, Wissenschaftler*innen bundesweit in die Klassenzimmer zu holen.